Kursanmeldung

Systemische Beratung und Therapie Grundkurs

  • akkreditierte Fortbildung

Systemische Therapie begreift menschliches Handeln im wesentlichen als Handeln innerhalb sozialer Systeme. Wichtige Kennzeichen Systemischer Therapie- und Beratungskonzepte sind ihre Orientierung an einem positiven Menschenbild sowie ihr Anknüpfen an Ressourcen und individuellen sowie sozialen Stärken, die es zu entwickeln gilt.

 

Im Hinblick auf die multiplen sozialen und gesellschaftlichen Aufgaben und Herausforderungen, die sich in den nächsten Jahren/Jahrzehnten durch die Explosion der soziokulturellen Vielfalt, wie wir sie heute in Deutschland erleben, stellen werden, erscheinen systemisch-lösungsorientierte Konzepte heute aktueller denn je.

Flüchtlinge und Einwanderer von heute werden einen erheblichen, auch tragenden Teil der Gesellschaft von morgen und übermorgen bilden [müssen!].

Unterstützen wir sie dabei!

Stellen wir der sozio-kulturellen Einfalt reaktionärer Kräfte die Vielfalt in unseren Köpfen gegenüber!

Systemische-lösungsorientierte Beratungskonzepte sind bestens dafür gerüstet, die erforderliche Mehrdimensionalität, Integrationsfähigkeit sowie die Fähigkeit zu immer wieder neuem Umdenken bei BeraterInnen und TherapeutInnen zu fördern.

Anmeldung

Bitte geben Sie den gewünschten Kurstermin, Ihre persönlichen Daten und die Zahlungsweise ein.
Anschließend wird Ihre Anmeldung an uns übersendet und Sie erhalten eine Zugangsbestätigung, die Ihnen mitteilt, dass Ihre Anmeldung bei uns eingegangen ist.

Der Vertrag mit uns kommt erst durch die Zusendung einer Anmeldebestätigung zustande, welche Ihnen in der Regel innerhalb einer Woche nach Ihrer Anmeldung zugeht.

Kontaktdaten

Zahlungsweise

Zur Erhöhung der Sicherheit der Datenweitergabe ist unser Kontaktformular per SSL gesichert.

Zahlungsempfänger: fortbildung1.de
Christian-Belser-Str. 79a, 70597 Stuttgart
Gläubiger-Identifikationsnummer: DE49FOR00000783332
Mandatsreferenz: WIRD SEPARAT MITGETEILT

Ich/Wir ermächtige/n fortbildung1.de, von nachstehendem Konto alle anfallenden Zahlungen mittels SEPA-Lastschrift einzuziehen. Zugleich weise ich mein Kreditinstitut an, die von oben genanntem Zahlungsempfänger auf mein Konto gezogenen Lastschriften einzulösen.

Hinweis: Ich kann innerhalb von acht Wochen, beginnend mit dem Belastungsdatum, die Erstattung des belasteten Betrages verlangen. Es gelten dabei die mit meinem Kreditinstitut vereinbarten Bedingungen.

ODER

Nach Erhalt Ihrer Rechnung bitte den Betrag auf das folgende Konto überweisen:

Kreditinstitut: Landesbank Baden-Württemberg
Kontonummer: 24 34 100
Bankleitzahl: 600 501 01
BIC: SOLADEST 600
IBAN: DE58 60050101 0002434100

*(Diese Felder bitte ausfüllen.)
** (Notwendig für eine E-Mail-Rückbestätigung.)

Diese Einwilligung zur Nutzung Ihrer Daten zur postalischen und/oder elektronischen Übersendung von Programmen sowie Werbe- und Informationsmaterial können Sie jederzeit und ohne Angabe von Gründen für die Zukunft widerrufen. Eine Mitteilung in Textform (E-Mail, Brief, Telefax) an fortbildung1.de, Christian-Belser-Straße 79a, 70597 Stuttgart, Telefax: +49 (0)711/6781-444, E-Mail: info@fortbildung1.de genügt. Hierfür entstehen keine Kosten außer den Übermittlungskosten nach den Basistarifen. Unsere aktuelle Datenschutzerklärung finden Sie unter: www.fortbildung1.de/datenschutz.


Rechtsgrundlage für die Speicherung und Verarbeitung Ihrer Daten ist Ihre Einwilligung.

Vielen Dank für Ihre Anmeldung.