Leben zwischen WIR und ICH –

DIE zentrale Herausforderung an uns Menschen im beginnenden dritten Jahrtausend?!

Kostenlose Fachtagung

 

Das Psychotherapeutische Zentrum e. V. feiert am 24.11.2018 mit einer Fachtagung sein 60-jähriges Bestehen.

 

Solange fördern wir nun die Psychotherapie und somit auch die Ich-Stärkung.

 

Und das Soziale im Menschen? Wird es stärker oder schwächer, wenn das Ich gesundet? Mehr dazu bei unserer Tagung!

 

Begeben Sie sich mit uns auf eine interessante Reise in ein hochaktuelles gesellschaftliches Spannungsfeld! Hochkarätige ReferentInnen beleuchten das Thema aus unterschiedlichen Blickwinkeln.

 

In der abschließenden Podiumsdiskussion sind auch Ihre Standpunkte und Ideen gefragt. Freuen Sie sich mit uns auf einen anregenden und interessanten Austausch.

 

Wir laden Sie herzlich ein!

Programm

09:00 Uhr Get-together

09:30 Uhr Begrüßung Ursula Funke-Kaiser, 1. Vorsitzende und Grußwort von Werner Wölfle, Bürgermeister

10:00 Uhr Dipl.-Psych. Fritjof Schneider
Das ICH, unsere größte Erfindung?

10:45 Uhr Kaffeepause

 

11:15 Uhr Prof. Dr. Phil. Prof. h.c. Michael Märtens
Durchschnittlich leben zwischen Wir und Ich.

12:00 Uhr Prof. Dr. phil. Thomas Heidenreich
Ich und Wir – Achtsamkeit zwischen Selbstoptimierung und globaler Verantwortung.

12:45 Uhr Mittagspause

 

14:00 Uhr Priv. Doz. Dr. med. Michael Hölzer
EIN Mensch ist kein Mensch.

14:45 Uhr Kirsten Brühl
Die neue Wir-Kultur: Warum wir künftig mehr „soziale Gehirne“ brauchen.

15:30 Uhr Kaffeepause


16:00 Uhr Podiumsdiskussion
17:30 Uhr Ausklang

Anmeldung

Wir freuen uns über Ihre Anmeldung über diese Website (Rechte Spalte "Button Anmelden").

Telefonische Anmeldungen können wir leider nicht annehmen.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnehmerzahl begrenzt ist. Die Anmeldungen werden nach ihrem Eingang berücksichtigt.

 

Wir freuen uns auf Sie

Der Vorstand des Psychotherapeutischen Zentrums e. V.

 

Ursula Funke-Kaiser, 1. Vorsitzende

Anja Kayser, Stellvertretende Vorsitzende

Sabine Wittmann, Schatzmeisterin

Referentin und Referenten

Kirsten Brühl
Kirsten BrühlDipl.-Volkswirtin

Prof. Dr. phil. Thomas Heidenreich
Prof. Dr. phil. Thomas HeidenreichDipl.-Psychologe

Michael Hölzer
Michael HölzerPriv. Doz. Dr. med.

Prof. Prof. h.c. Dr. Michael Märtens
Prof. Prof. h.c. Dr. Michael MärtensDipl.-Psychologe

Fritjof Schneider
Fritjof SchneiderDipl.-Psychologe

Moderation

Carmen Hentschel
Carmen Hentschel

Termin

24. November 2018

Uhrzeit

09:00 - 17:30 Uhr

Ort

Schillersaal; Kultur- und Kongresszentrum Liederhalle
Berliner Platz 1-3;
D-70174 Stuttgart

Hinweis

Zu der Tagung inklusive Essen und Getränke sind Sie herzlich eingeladen - Einlass nur mit Anmeldung!