Management und KommunikationKommunikationstraining

Conscious & effective communication

Volatile Gegenwart und Zukunft, Informationsflut, Digitalisierung, agile Prozesse, kontinuierlicher Wandel … Kommunikation ist die zentrale Kernkompetenz für Führung, Entscheidungen, Entwicklungsprozesse, agile Zusammenarbeit etc.

In dieser berufsbegleitenden Weiterbildung verbessern Sie Ihre kommunikative Kompetenz im dynamischen Spannungsfeld zwischen effektiver, zielgerichteter und authentischer, gesunder Kommunikation.

Die Inhalte werden in einer Mischung aus Theorie, Selbsterfahrung und Coaching vermittelt und lassen sich in drei große Bereiche aufteilen:

Selbst-Bewusst-Sein

  • Purpose, kommunikative Stärken und Schwächen, persönlicher Mehrwert in der jeweiligen Rolle
  • Bewusstes Einstellen auf das Gegenüber, das System und den Prozess
  • Reflektion und Bearbeitung der eigenen Kommunikationsmuster unter anderem entlang der wichtigsten Kommunikations-Modelle

Dialog-Kompetenz

  • Entwicklung einer aktiven, neugierigen Haltung für das Gegenüber und den Dialog mit einzelnen Personen und Gruppen
  • Anliegen gezielter und professioneller zu kommunizieren
  • Wirksame Feedbacks
  • Passsende Lösungen für Konfliktsituationen – für Sie, die Situation und das Thema

Methoden-Kompetenz

  • Kommunikationsprozesse analysieren, lenken und gestalten bzw. für andere transparent machen
  • Gespräche, Meetings und Termine bewusst zielorientiert und authentisch vorbereiten, steuern und nachbereiten
  • Regeln, Tipps und Tricks für erfolgreiche schriftliche und telefonische Kommunikation
  • Verbesserung der Kompetenzen in Moderation und Präsentation
  • Stärken und Grenzen von digitalen Formaten
  • Erfolgsfaktoren für die erfolgreiche digitale Zusammenarbei

 

Ziele und Nutzen der Fortbildung

  • Eigene kommunikative Muster und Rolle im jeweiligen System besser kennen.
  • Authentischer und erfolgreicher kommunizieren. Im Dialog und mit Gruppen.
  • Selbstbewusster in Konflikte oder schwierige kommunikative Situationen gehen.
  • Besser Feedback geben und annehmen.
  • Die Metaebene der Kommunikation produktiv nutzen können. Kommunikation bewusster und besser steuern können.
  • Im Dialog und in Gruppen – mündlich, schriftlich und am Telefon.
  • Zielgerichteter und bewusster präsentieren.
  • Digitale Workshops wirkungsvoll moderieren.

 

Zeitlicher Umfang des Kommunikationstrainings Conscious & effective communication

  • 12 jeweils 2-tägige Seminareinheiten
  • 300 UE (240 UE Seminare, 60 UE Intervision)

 

Zulassung und Abschluss

Um das Kommunikationstraining Conscious & effective communication besuchen zu können, ist üblicherweise ein abgeschlossenes Hoch- oder Fachhochschulstudium sowie eine mindestens drei Jahre andauernde Berufserfahrung Voraussetzung.

Die Anmeldung zur Weiterbildung erfordert ein kostenfreies Vorgespräch.

Teilnehmerinnen und Teilnehmer erhalten nach erfolgreichem Abschluss ein spezifiziertes Zertifikat von fortbildung1.de. Für Ihren beruflichen Werdegang ist ein solcher Abschluss ein Plus, um Ihre Karriere weiter auszubauen und in neue Bahnen zu lenken.

Seminarangebot